Energieeffizientes Wohnen München-Ost / GL06

Typologie 

Inmitten der ruhiger Wohngegend unweit des Ostparks im Münchener Stadtteil Ramersdorf-Perlach plante das Münchner Architekturbüro Gasteiger Architekten Partnerschaft  für die 3Bau GmbH zweigeschossige, unterkellerte Doppelhaushälften mit ausgebautem Satteldach. Die erstklassigen Neubauten bieten unverwechselbares Wohnen und fügen sich trotz der hohen architektonischen Präsenz gut in die heterogene Umgebungs-bebauung ein. Klare Fassadenstrukturen mit einer einprägsamen Gebäudegeometrie prägen den markanten Entwurf und sorgen für nachhaltige Aufmerksamkeit. 

 

 

Architektonische Konzeption

Die großzügig konzipierte Doppelhaushälften verfügen über zwei Stockwerke verteilt auf 4 Zimmer plus einen zusätzlichen Hobbyraum. Der Grundriss ist strukturiert aufgebaut und geschossweise den Nutzungen einer Familie mit Kindern angepasst. Das verglaste Erdgeschoß öffnet sich großzügig durch bodentiefe Fenster zum eigenen Garten und ist dem Wohnen, Essen und Aufenthalt vorbehalten. 

 

 

 

Ausstattung

Jedes Haus verfügt über Fenster mit hoch wärmedämmender Dreifachverglasung welche für eine lichtdurchflutete Atmosphäre im ganzen Haus sorgen. Im Innenbereich des Hauses befinden sich Parkettböden in Eiche als Echtholz-Fertigparkett mit zusätzliches einzelraumgesteuerte Fußbodenheizung. Die Räume welche im Untergeschoss vorzufinden sind wurden teilweise mit Fliesen und Fußbodenheizung ausgestattet um einen höheren Nutzungsmöglichkeit zu bieten.

 

Ökologische Aspekte / Haustechnik

Die strukturellen Vorbedingungen wie Orientierung, Kompaktheit, etc. sind Basis der angestrebten hohen Umweltqualität. Jedes Dach verfügt über eine Photovoltaik-Anlage welche Strom erzeugt und anschließend in einem Batteriespeicher gepuffert wird. Die modernen Luft-Wasser-Wärmepumpen nutzen die Umgebungsluft um damit die Heizungen zu betreiben. Die Gebäude selbst haben eine massive Ziegelbauweise mit Vollwärmeschutz welche langfristig einen ökologisch nachhaltigen und wirtschaftlichen Energieverbrauch sichert. In Verbindung mit den bewährten Baumaterialien und der hochwertigen Ausstattung entsteht ein behagliches Wohngefühl bei niedrigen Energiekosten.

 

 

FAKTEN  
Standort 81735 Ramersdorf Perlach
Typologie Hausgruppe/DHH
Bauherr Bauträger
Status fertiggestellt 2020
Einheiten 7 WE
Bauweise Beton, Massivbau, WDVS
Energiekonzept Photovoltaik + Wärmepumpe + Lüftung, KFW 40 plus
Planung + Freiflächen GAP, München
Fotografie Winterfotos, Angelo Kaunat / Herbstfotos, Alexander Bernhard