Mehrfamilienhaus Von-Gravenreuth-Strasse GS22

Typologie

In städtischer Randlage, im Stadtteil Waldtrudering realisierte das Münchner Architekturbüro Gasteiger Architekten Partnerschaft für die H-I-M Villenbau in parkartiger Umgebung ein großzügiges Mehrfamilienhaus mit fünf luxuriösen Wohneinheiten und Tiefgarage auf einem 925 m2 großen Grundstück. Der Neubau im Bauhausstil, mit seinen klaren Linien und seiner zeitlosen Architektur, fügt sich gut in die von Einfamilienhäusern und luxuriösen Mehrfamilienhäusern geprägte Umgebungsbebauung ein. So entstand auf der Schwelle zwischen städtischem und naturnahem Leben ein markanter Bau in Waldrandlage.

Architektonische Konzeption 

Die großzügig geschnittenen Wohnungen sind 75 bis 125 qm groß. Das Erd- und Obergeschoss ist jeweils in zwei Wohneinheiten aufgeteilt. Das darüber liegende Penthouse verfügt über eine Wohnfläche von gesamt knapp 200 qm. Diese fünfte Wohnung befindet sich im zurückgesetzten Dachgeschoss mit großer Dachterrasse. Der Bau bietet für alle Altersgruppen und Lebenssituationen den größtmöglichen Wohnkomfort. Raumhöhen von ca. 2,7 m bis fast 3 m vermitteln ein befreites Raumgefühl, großflächige Schiebefensterelemente lassen viel Licht und Sonne in das Interieur und bieten allseitig Blickbezüge in die grüne Umgebung. Das großzügige, hell verglaste Treppenhaus betont die elegante und entspannende Atmosphäre des Villenbaus.

Ausstattung

Die erdgeschossigen Wohnungen verfügen über großzügige Terrassen auf ihren jeweiligen Gartenflächen. Dem Obergeschoss werden durch Loggien und Dachterrassen differenzierte Außenräume zugeordnet. Das Dachgeschoss besitzt eine teilweise umlaufende und eine sehr große partiell überdachte Terrasse mit wunderschönem Ausblick. 

Öko­lo­gi­sche Aspek­te / Haus­tech­nik

Die ökologische hochwärmedämmende Bauweise mit umweltfreundlichen Materialien sorgt darüber hinaus für das Wohlbefinden der Bewohner. WeitereDetails zur an­ge­streb­ten Erst­klas­sig­keit sind z.B. die für die Wärme- und Warmwasserversorgung eingesetzte hocheffiziente Grundwasserwärmepumpe in Verbindung mit einer komfortablen Fußbodenerwärmung.Es wurde ein KFW70/2009 Standart erreicht.

EG

OG

DG

Fakten

Standort Von-Gravenreuth-Strasse 22, 81827 München-Waldtrudering
Typologie Neubau / MFH
Bauherr HIM Villenbau GmbH
Status fertiggestellt 2011
Wohnfläche 641 m2
BRI 3853 m3
BGF 763 m2
Einheiten 5 WE
Grundstück 925 m2
Bauweise Beton, Massivbau, WDVS
Energiekonzept Gaszentralheizung Brennwerttechnik, Solarthermie
Planung GAP, München
Freiflächen GAP, München
TGA-Planung EURA Ingenieure, München, Elektro Emmer GmbH, Vilshofen
Statik PLANBROSI, Schrobenhausen
Fotografie Kaunat, München
Veröffentlichung muenchenarchitektur.com / CUBE Magazin